Fandom


SilverHawks ist eine Science-Fiction-Zeichentrickserie, die am 8. September 1986 erstmals in den USA veröffentlicht wurde. Die deutsche Erstausstrahlung startete am 14. März 1992 auf Sat. 1. Später wurde die Serie unter anderem auch im Rahmen der Kindersendung Bim Bam Bino gezeigt.

InhaltBearbeiten

Die Serie spielt in der Zukunft der Limbo-Galaxie. Der Stern Moonstar ist explodiert und hat durch seine freigesetzte Strahlung den Bösewicht "Monstar" mutieren lassen, weshalb er von Strafplanet 10 entkommen konnte. Commander Stargazer, Anführer der SilverHawks sendet deshalb einen Hilferuf zur Erde, um die interplanetarische Armee zu informieren. Diese sendet vier tapfere und bionisch veränderte Menschen zu ihm, um ihn beim Kampf gegen Monstar und sein Gefolge zu unterstützen.

Cast Bearbeiten

  • Heinz Theo Branding spricht Commander Stargazer - Einsatzleiter
  • Quicksilver - Anführer der SilverHawks (schnelle Reflexe)
  • Bluegrass - Pilot der Mirage (Gitarre als Waffe)
  • Steelheart und Steelwill - Zwillinge (empathische Kräfte zum Zwilling)
  • Cooper Kidd - Außeriridischer (mathematisches Genie)


Trivia Bearbeiten

  • Die Serie wurde auch mit einem Alternativtitel, dem man einen deutschen Untertitel hinzugefügt hatte, ausgestrahlt: SilverHawks – Die Retter des Universums.

Medien Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.